SCT-Skibasar bleibt ein Renner!

Vieles verändert sich stets, wenig ist von dauerhafter Konstanz. Das kann man von unserem Skibasar nicht sagen!

Am 20.10 fanden sich wieder einmal über 100 Verkäufer ein, um ihre zwar in die Jahre gekommenen, jedoch noch funktionstüchtigen Wintersportartikel an neue Besitzer zu verkaufen. 

Ob Ski, Snowboard, Skischuhe, Snowboardboots, diverse Bekleidungsstücke oder Sicherheitsausrüstung wie Helm oder Rückenprotektor: Für jede Anforderung konnte das passende Material gefunden werden. 

Dabei kann bei den Skiern auch mal der Rennski neben den Freeridern und bei den Jacken die hochfunktionelle Gore-Tex-Jacke hinter dem Rennanzug hängen: So unterschiedlich wie die Materialien sind auch Vorlieben der Käufer. 

Über was jedoch Einigkeit herrscht: Der SCT ist jedes Jahr wieder bestens auf den Ansturm ab 10 Uhr am Samstag Morgen gewappnet. Mit kompetenter Beratung durch die SCT-Übungsleiter und Mitglieder zu allen Artikeln und einem digitalen Kassensystem entstand der Eindruck, man mache das täglich.

Deshalb freut unser Ski-Basar-Organisator Michael Bradler schon auf das kommende Jahr, wenn es wieder heißt: Von Wintersportlern für Wintersportler zum fairen Preis!